Extrem genervt I

10. Oktober 2009  |  Kommentar schreiben   |  Tags: , , ,



Bei Facebook teilen

Ich bin schon extrem genervt wenn ich sehe was alles zur Suchmaschinenoptimierung angeboten wird, aber vor allem auch von wem.

Es gibt die händischen Einträge in hunderte von Webzeichnissen (ok, ist halt fleissarbeit)  und auch sehr beliebt, die durch Proramme automatisierten Kamikazeangebote. Die Preise bewegen sich von Pille-Palle bis zu Utopia und ein wirklicher Vergleich von Leistungen ist nicht möglich.

Wir selbst bieten diese Leistung nicht oder nur im (not)einzelfall an und wir wissen auch warum.

Was mich aber wirklich annervt ist die hochgradig unseriöse Art der Kundenansprache und die massive Irritation die dies beim Kunden auslöst.

Hier ein Textbeispiel für solche Ansprachen die bei mir einen Brechreiz auslösen:
„Wie Sie innerhalb weniger Tage Top-10 Platzierungen in Suchmaschinen erreichen!“
“Sie können organische Top-10-Rankings bei Google in weniger als drei Tagen erreichen, wenn Sie richtig vorgehen!”
Wie ich in kürzester Zeit ein Top-Ten-Google-Ranking für “BlaBlaBla” erhielt

Ich werde hier nicht die Webseiten von diesen Anbietern nennen, da ich definitiv nicht noch Werbung – PR –  für den Sch… machen will.
Da feiert sich jemand weil er gegen poppelige 500.000 Ergebnisse angetreten ist und das ganze auch noch mit einer Wortkombination.

Tolle Wurst! 
Und ich darf dann anschliessend dem Kunden erklären warum das Geheimrezept für nur 29,90€ ihn zwar  mit einer Wortkombination (einem Satz) kurzfristig auf Seite 1 gebracht hat, aber warum er keinen Umsatz macht.

Bitte lassen Sie sich nicht mehr auf solche Augenwischereien ein und wenn doch, sprechen Sie mich bitte nicht an.
Diese Art der Angebote sind hochgradig unseriös und kosten Sie nur Geld und uns anschliessend erhöhten Beratungsaufwand.
Die wirklich guten SEOs streben auch bei hohen Einträgen zu einem Schlagwort eine Kontinuität an und werden niemals “Garantien” aussprechen.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.