Javascript Programmierung – Seite ausdrucken mit Javascript

21. Mai 2010  |  Kommentar schreiben   |  Tags: ,



Bei Facebook teilen

Als Zusatz zu unserem letzten Artikel über das Hinzufügen von einer Webseite zu den Favoriten über eine Javascript Funktion, wollen wir die Programmierung vom dem Ausdrucken der aktuell betrachteten Webseite wiederum als Javascript Funktion vorstellen. Diese Funktion löst einen Browserbefehl aus, den man ansonsten über das Menü des Browser hätte betätigen müssen. Wenn Sie an bestimmten Stellen den Besuchern Ihrer Webseite die Möglichkeit schaffen möchten den aktullen Inhalt auszudrucken, so können Sie diese kleine Javascript Funktion zum Ausführen mit einem Textlink oder Button einbauen.

Implementation

Sie sollten vor allem ein Textlink oder ein Button (Input) erzeugen, der entsprechend die Funktion auf Mausklick ausführt.

Textlink:

<a href="#" onclick="javascript:self.print();">Diese Seite ausdrucken</a>

Button (<input> Feld):

<input type="button" value="Diese Seite ausdrucken" onclick="javascript:self.print();" />

Besonderheiten

Die Funktion ist besonders nützlich, wenn Sie kleine Inhalte in einem neuen Fenster aufmachen lassen, wo Sie sicherstellen können, dass der Inhalt richtig ausgedruckt wird. Das Ereignis onclick muss immer mit kleinen Buchstaben ausgeschrieben sein (W3C Richtlinien). Theoretisch können Sie die Javascript Funktion überall einbauen, wo onclick gültig ist.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.