Framebreite links von PHPMyAdmin dauerhaft ändern

03. Mai 2012  |  Kommentar schreiben   |  



Bei Facebook teilen

Bevor man wahnsinnig wird, wird hier geholfen – die größte Frage ist wie sich der linke PHPMyAdmin Frame dauerhaft vergrößern lässt. Dies ist weder schwer, noch unmöglich, man muss sich aber mit den speziellen Effekten von PHPMyAdmin auskennen. PHPMyAdmin setzt eigentlich massives Caching ein, so dass Sie nach dem ersten Aufruf alles im Cache haben und keine Änderungen direkt sehen, bevor Sie zunächst Ihre Cookies löschen. Ansonsten bleiben Sie immer mit den unglücklichen horizontalen Scrollbalken, der in dem linken Frame erscheint, sobald Sie einen etwas längeren Datenbanknamen einsetzen.

Änderung der linken Framebreite von PHPMyAdmin

Anders wie bei Block DIV HTML Elemente, spannt sich die Breite des Frames durch die Breite des Inhalts nicht. Also, hardcoding in der CSS Datei hilft nicht, die einzige Chance ist die Frameset direkt zu beeinflußen. Diese befindet sich in der index.php Datei, hardcoden dort aber bringt auch wenig. Es gibt den HTML Code als erstes:

<frameset id=”mainFrameset” rows=”*” cols=”300,*”>

300 ist die Zahl, die Sie verändern wollen. Die Breite der einzelnen Frames können nicht die Einstellung für <frameset> überschreiben. Dies können und sollten Sie aber nicht direkt in der index.php Datei machen. Besser ist es einfach das Theme zu betrachten:

  • Das aktuelle Theme sehen Sie auf der Startseite von PHPMyAdmin. Beispiel hier – pmahomme
  • Bearbeiten Sie die Datei /themes/pmahomme/layout.inc.php
  • Als erstes sehen Sie die Konfigurationsvariable $GLOBALS['cfg']['NaviWidth']
  • Setzen Sie diese auf die gewünschte Zahl, bei uns haben 400 ausgereicht
  • Speichern Sie die Datei
  • Leeren Sie sämtlichen Cache und Cookies
  • Rufen Sie PHPMyAdmin wieder auf
  • Wunder! Es ist breiter und ändern sich nicht mehr

Wir hoffen hiermit dem einen oder anderen Programmierer etwas Zeit gespart zu haben. Übrigens, in der layout.inc.php können Sie noch einiges an Einstellungen vornehmen, die sonst nicht verfügbar sind. Diese Einstellungen werden unter anderem direkt in die CSS Datei vom theme reingeschrieben, deswegen ändern Sie die CSS Datei nicht, sondern nur diese Konfigurationsdatei.

Wenn Sie nicht weiter kommen, gerne stellen wir Ihren PHPMyAdmin wie gewünscht ein.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.