MySQL Fehler – Incorrect table name

14. April 2010  |  Kommentar schreiben   |  Tags: , , ,



Bei Facebook teilen

Die Programmierung von SQL Abfragen mit MySQL im Kombination mit PHP ist ein klassisches Vorgehen und einer unserer Schwerpunkte.
Wir ermöglichen es auch unseren Kunden, mit unseren Tools selber frei ihre Datenbankstrukturen zu definieren. Das Konzept beinhaltet das anlegen einer MySQL Tabelle und ihre zugehörigen Felder per User-Interface. Die MySQL Tabelle wird im Hintergrund erstellt, jedoch kann der Kunde fast eigenständig den Namen der Tabelle bestimmen.

Jedoch sind bestimmte Grundsätze bei der Erstellung von MySQL Tabellen zu halten. Falls diese nicht eingehalten werden, kommt am häufigsten die Fehlermeldung:

ERROR #1103 – Incorrect table name ‘IHR_TABELLENNAME’

Diese hat in den meisten Fällen folgende Gründe:

1. Der Tabellenname ist leer, das heißt Sie haben eine leere Zeichenkette in der “CREATE TABLE” Abfrage eingesetzt.
2. Der Tabellenname ist länger als 64 Zeichen – das versuchen die Nutzer unseres Tools.
3. Es wurden ungültige Zeichen benutzt, wie (‘) – Apostrophe.

Grundsätze

Es gibt viele Zeichen, die in Tabellennamen nicht erlaubt sind, wie beispielsweise ein Bindestrich (-). Jedoch können diese trotzdem benutzt werden, wenn der Tabellenname bei der Abfrage, die die Tabelle erzeugt, in entsprechenden Apostrophen abgeschlossen werden, wie folgt:

`Tabellenname`

Anbei eine Beispielsabfrage:

CREATE TABLE `DATENBANKNAME`.`Test-tabelle` (

`Überschrift1` VARCHAR( 10 ) NOT NULL ,
PRIMARY KEY ( `Überschrift1` )

) ENGINE = MYISAM

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.